Die Wirksamkeit der Hardware-Gesichtsverjüngung

Die ersten Anzeichen von Veränderungen in der Haut des Gesichts einer Frau werden nach 30 Jahren bemerkt. Und wenn die Unvollkommenheiten des Körpers durch Elemente einer ausgewählten Garderobe verborgen werden können, bleibt das Gesicht in Sicht und zeigt wie eine Visitenkarte deutlich das Alter an. Der Verlust der Elastizität, das Auftreten von Falten, Nasolabialfalten und die Ptosis von Weichteilen tragen nicht zur Steigerung des Selbstwertgefühls bei, sondern erzeugen im Gegenteil viele Komplexe. Die Sinnlosigkeit und Ineffektivität traditioneller Salonverfahren macht es möglich, auf radikale Methoden und Hardware-Kosmetikerinnen zurückzugreifen, um das Gesicht zu verjüngen.

Hardwaremethoden zur Bekämpfung der Hautalterung im Gesicht

Die ästhetische Medizin hat die besten Techniken zur Wiederherstellung von lebendem Gewebe aus der Physiotherapie übernommen. Die Verwendung spezieller Geräte ermöglicht eine positive Wirkung auf die tiefen Schichten der Dermis, des Unterhautfetts und der Muskelstrukturen, während die Integrität der Oberfläche der Epidermis und der Blutgefäße erhalten bleibt und die Qualität des Ergebnisses verbessert wird.

Die Hardwarekosmetik zur Gesichtsverjüngung ist ein vielversprechender Bereich, in dem verschiedene Methoden zur Korrektur von Unvollkommenheiten und zur Wiederherstellung der Epidermis mit speziellen Geräten kombiniert werden. Wirksame Behandlungen werden in Schönheitssalons und spezialisierten Zentren durchgeführt. Kompakte Geräte werden häufig für Verjüngungssitzungen zu Hause verwendet. Der Hauptvorteil besteht darin, dass die Frische und Jugendlichkeit der Haut ohne Operation wiederhergestellt werden kann. Experten stellen jedoch eine Reihe weiterer Vorteile fest:

Hardware-Methoden zur Hautverjüngung
  1. Schneller Effekt.Ein positives Ergebnis ist bereits in der ersten Sitzung zu sehen, wird sich jedoch nach dem Ende des Kurses nur noch verstärken.
  2. Vielseitigkeit.Nimmt die Möglichkeit an, einen Komplex von Problemen gleichzeitig zu beseitigen, z. B. Falten zu glätten, Falten wiederherzustellen, die Elastizität wiederherzustellen und den Ton des Gesichts auszugleichen.
  3. Sicherheit.Die Exposition des Geräts ist schmerzfrei, schließt ein Trauma der Haut aus und ist daher leichter zu tolerieren als eine Operation.

Zusätzlich zu den oben genannten ist es möglich, die hohe Effizienz der Hardware-Exposition hervorzuheben, die bei Verwendung herkömmlicher kosmetischer Verfahren im Salon fehlt.

Grund für die Ernennung des Verfahrens

Jede Altersperiode ist durch ihre eigenen Hautveränderungen gekennzeichnet, die häufig das Aussehen beeinträchtigen und den psycho-emotionalen Zustand beeinträchtigen. Da es im Arsenal der Spezialisten sowohl sanfte als auch radikale Einflussmethoden gibt, wird auch die Liste der Indikationen für ihre Verwendung erheblich erweitert:

  • verminderter Muskeltonus;
  • Schwächung des Hautturgors;
  • das Auftreten von Ausdrucks- und Altersfalten;
  • Bildung von Nasolabial- oder Nasolacrimalfalten, fliegt;
  • Bildung von Beuteln unter dem unteren Augenlid;
  • Verlust der Definition von Konturen, Unschärfe des Ovals des Gesichts;
  • Gravitations-Ptosis von Weichteilen.

Wichtig zu wissen!Mit einer richtig gewählten Technik können Sie nicht nur ausgeprägte Alterungsprozesse bewältigen und die Haut verjüngen, sondern auch Bedingungen wie vergrößerte Poren, Akne und Pigmentierung bekämpfen, die für junge Mädchen typisch sind.

Nutzungsbeschränkungen

Hardware-Kosmetologie zur Gesichtsverjüngung wird laut Patienten als eine würdige Alternative zur plastischen Chirurgie angesehen, aber wie bei vielen Manipulationen ist nicht jeder geeignet. Es gibt eine Reihe von Kontraindikationen, bei denen Verfahren nicht empfohlen werden:

  • Schwangerschaft und Stillzeit;
  • infektiöse und entzündliche Erkrankungen;
  • Diabetes mellitus im Stadium der Dekompensation;
  • Blutkrankheiten, einschließlich Gerinnungsstörungen;
  • Epilepsie und andere psychische Störungen;
  • Verschlimmerung des Herpesvirus;
  • Verschlimmerung chronischer Pathologien;
  • Vorhandensein eines Elektrostimulators;

Jede Art von Prozedur setzt einen individuellen Ansatz voraus, daher kann diese Liste geändert und durch andere Einschränkungen ergänzt werden. In jedem Fall wird jedoch nicht empfohlen, Personen unter 25 Jahren und über 65 Jahren auf die Hardware-Technik zurückzugreifen.

Arten von Prozeduren

Heutzutage gibt es viele verschiedene Geräte zur Hautverjüngung, die sich jeweils im Funktionsprinzip, in der Funktionalität und in der Tiefe der Auswirkungen auf die Haut unterscheiden. Aber sie alle vereinen eine Qualität - die Verwendung jeder Art von Energie - elektrischer Strom, Laser, Radiowellen, Ultraschall.

Dank ihrer gezielten Wirkung wird das Wasser- und Lipidgleichgewicht der Dermis wiederhergestellt, Stoffwechselprozesse werden verbessert, die Kollagenproduktion wird stimuliert, wodurch der Muskeltonus, die Festigkeit und die Elastizität der Haut erhöht werden. Darüber hinaus verwenden Kosmetikerinnen während des Eingriffs häufig spezielle Pflege- und Reinigungsmittel, die mit Hilfe von Aufsätzen in die tiefen Schichten der Dermis abgegeben werden, um die Wirkung der Eingriffe zu verbessern und die Schönheit und Jugendlichkeit der Haut zu verlängern.

Mikrostromtherapie

Die Essenz der neuen Verjüngungsmethode besteht darin, niederfrequente elektrische Impulse auf die Haut aufzubringen. In diesem Fall wirkt sich dies positiv auf die Haut aus, weniger aktiv auf die Muskeln und Blutgefäße des Gesichts. Dieses Verfahren ist bei der Anti-Aging-Stimulation der Epidermis wirksam und zielt auch darauf ab, die folgenden Ergebnisse zu erzielen:

  • Verbesserung der Hautfarbe;
  • Gesichtskonturkorrektur;
  • Verringerung der Schwere von Falten;
  • Verengung der Poren;
  • Eliminierung von Nasolabialfalten;
  • Beseitigung von Schwellungen;
  • Kampf gegen alternde Hautalterung.

Das Verfahren wird auch zur Entfernung von Pigmenten, zur Behandlung von Akne, zur Maskierung von Narben und Narben verschrieben. Je nach Problem wird zwischen Mikrostromheben der Haut von Gesicht, Augen, Augenlidern und Lymphdrainage unterschieden. Die Verjüngungsprozesse werden durch einen Punkteffekt auf die neuromuskuläre Struktur durch Impulse ausgelöst. Der vollständige Kurs besteht aus 12 Sitzungen zweimal pro Woche. Die Popularität des Verfahrens beruht auf seiner hohen Effizienz, dem erschwinglichen Preis und der Abwesenheit von Schmerzen und Beschwerden bei der Untersuchung von Problembereichen.

Ultraschallmethode

Für Patienten unter 40 Jahren kann die Technik eine hervorragende Möglichkeit zur Verjüngung sein, und für ältere Frauen - eine Alternative zur plastischen Chirurgie. Im Gegensatz zur Laserstrahlung verletzt Ultraschall nicht die Unversehrtheit der Haut, sondern wirkt sie dennoch über die gesamte Tiefe. Während des Eingriffs wird die Produktion von Kollagen und Elastin aktiviert, die natürliche Struktur der subkutanen Fettschicht und der Muskeln bleibt jedoch unverändert.

Photorejuvenation

Bei dieser Technik wird die Haut hochfrequenten Impulsen ausgesetzt, die vom Sensor abgegeben werden. Die Länge des Lichtstrahls und die Eindringtiefe werden von einem Spezialisten in Abhängigkeit von der Komplexität des Problems bestimmt. Mit dem Verfahren können Sie die folgenden Ergebnisse erzielen:

  • Pigmentierung, Rosacea, Akne, Narben, flache Falten entfernen;
  • zur Verringerung der Schwere von Nasolabial- und Nasolacrimalfalten;
  • stellt die Talgdrüsen wieder her;
  • beschleunigt die Kollagensynthese;
  • verbessert die Struktur und Qualität der Haut.

Um einen ausgeprägten Effekt zu erzielen, muss ein Kurs mit 3-6 Sitzungen im Abstand von einer Woche belegt werden. Wie bei allen Hardware-Verfahren verletzt die Phototherapie nicht die Integrität der Epidermis.

HF-Heben

Die Technik zielt auf eine tiefe Verjüngung der Dermis ab. Die Idee ist, Fibroblasten, Zellen, die für die Produktion von Kollagenfasern verantwortlich sind, mit Hilfe von Hochfrequenzimpulsen zu stimulieren, da ihr Mangel zur Bildung von Falten und zur Hautalterung führt. Das Verfahren ist zur Lösung von Problemen wie übermäßiger Pigmentierung, Schwellungen und Beuteln unter den Augen, Falten, Doppelkinn und Flügen angezeigt.

Es wird empfohlen, frühestens im Alter von 35 Jahren auf die Hochfrequenzkorrektur zurückzugreifen, wenn altersbedingte Veränderungen bereits spürbar, aber noch nicht stark sind. Die Dauer jeder Sitzung beträgt ca. 30 Minuten. Der vollständige Verlauf der Verjüngung bei Patienten im Alter von 45 bis 50 Jahren umfasst mindestens 6 Eingriffe. Ein Merkmal des RF-Hebens ist die Fähigkeit, nicht nur während der Therapie, sondern auch in den nächsten Monaten einen Effekt zu zeigen. Die Rehabilitationszeit ist minimal, das Ergebnis macht sich nach der ersten Sitzung bemerkbar.

Laserlifting

In der modernen Kosmetik ist die Laserverjüngung eine der schwerwiegendsten Optionen zur Beseitigung von Falten, übermäßiger Pigmentierung und Gravitations-Ptosis. Der Aufprall auf Problembereiche des Gesichts wird mit einem Lasergerät durchgeführt. Der Arzt reguliert die Intensität des Einflusses sowie die Eindringtiefe des Strahls gerichteter Strahlung. Die korrekte Einstellung der Parameter wird als wichtiger Teil der Sitzung angesehen, da ein Fehler Hautverbrennungen verursachen oder zu irreversiblen degenerativen Veränderungen führen kann. Heute werden verschiedene Arten von Verfahren angewendet:

  1. Ablative Gesichtsverjüngung.Nimmt die Beseitigung kleiner Einzelfehler innerhalb von 5-7 Sitzungen an.
  2. Laser-Biorevitalisierung.Ermöglicht es Ihnen, Falten und Narben zu entfernen und die Kollagenproduktion zu stimulieren. Die Effizienz wird durch die Verwendung einer speziellen Mischung erreicht, die die Zellen mit nützlichen Substanzen sättigt.
  3. Nicht ablative Korrektur.Durch die Verwendung langer Laserstrahlen ist es möglich, Falten zu beseitigen, Akne, Narben und Hyperpigmentierungen zu beseitigen.
  4. Vollständige fraktionierte Verjüngung.Die gesamte Oberfläche des Gesichts wird ausgearbeitet, beseitigt Zeichen des Alterns und Unvollkommenheiten der Epidermis und gleicht ihre Erleichterung und ihren Ton aus.

Die letzte Methode gilt als die sicherste und effektivste und wird daher häufiger als andere verwendet.

Elos-Verjüngung

Die Technik beinhaltet den kombinierten Effekt von hochfrequenten Strom- und Lichtimpulsen. Die Photonen erwärmen die oberste Schicht der Dermis und werden von Melatonin absorbiert, sodass Sie die Pigmentierung entfernen können. Radiowellen durchdringen die mittleren und tiefen Hautschichten und stimulieren die Zellteilung und die Synthese von Kollagen und Elastin. Infolgedessen erreicht das Verfahren Folgendes:

  • korrigiert die Gesichtsform;
  • gibt die Schärfe der Konturen zurück.
  • macht die Haut fest und elastisch;
  • glättet feine Falten;
  • lindert Pigmentierung, Akne, Akne;
  • entfernt Besenreiser und Maschen.

Tipp!Manipulationen werden ab dem 30. Lebensjahr empfohlen. Nach 50 Jahren sinkt der Wirkungsgrad stark.

SMAS-Heben

Eine einzigartige Technik zur Wiederherstellung der Hautelastizität mithilfe von Ultraschall. Kosmetiker empfehlen, bei Problemen im smas-System, dh in der aponeuralen Schicht, auf eine Straffung zurückzugreifen. Anzeichen sind ein Absacken der Dermis und des Platysmas (Zervixmuskels), ein Herabhängen der Lippenwinkel, Augenlider und Augenbrauen.

Positive Änderungen sind unmittelbar nach der Sitzung sichtbar, aber das Endergebnis wird erst nach einem Monat sichtbar. Die Technik wird als radikal angesehen, daher werden alle Manipulationen in einer Sitzung durchgeführt. Eine erneute Ausführung ist erst nach 2-3 Jahren möglich. Zu den Vorteilen des SMAS-Hebens gehören Schmerzlosigkeit und Sicherheit.

LPG-Massage

Die Technik basiert auf einer Quetschvakuumwirkung. Der Effekt der Verjüngung wird durch eine spezielle Technologie erreicht. Der Vakuumrollengriff bearbeitet intensiv die Muskeln, die Fettschicht und die Sehnen im betroffenen Bereich.

Infolgedessen werden die folgenden Phänomene festgestellt:

  • erhöhte Produktion von Neokollagen;
  • Reduktion im Hautbereich;
  • signifikante Codekomprimierung;
  • Verbesserung des Lymphflusses und der Durchblutung.

Die Prozedur aktiviert die verborgenen Zellreserven. Es gilt als schmerzfrei und kann mit anderen Kosmetik- und Hardwaretechniken kombiniert werden.

Hardware-Heben zu Hause

Heute ist es schwierig, jemanden mit den Methoden der Hardwarekosmetik und dem erzielten erstaunlichen Effekt der Verjüngung zu überraschen. Spezielle Verfahren zielen darauf ab, die Poren zu reinigen, Akne und Rosacea zu behandeln, die Haut zu straffen und Anzeichen von altersbedingten Veränderungen zu beseitigen. Wenn Sie nicht die Möglichkeit oder den Wunsch haben, die Dienste professioneller Kosmetikerinnen in Anspruch zu nehmen, können Sie ein geeignetes Gerät kaufen und zu Hause Eingriffe durchführen.

Zum Verkauf stehen die folgenden Modelle von Geräten zur Hautverjüngung:

  • Mikrostromtherapiegeräte;
  • Ultraschallgeräte;
  • Vakuummassagegeräte;
  • Geräte zur Darsonvalisierung;
  • Elektroporationsvorrichtung;
  • Elektro- und Myostimulanzien.

Zeit und Geld sparen gilt als Plus. Und obwohl ein qualitativ hochwertiges Gerät in seinen Kosten mit einer ganzen Reihe von Salonverfahren verglichen werden kann, zahlt es sich aufgrund der langfristigen Nutzung über mehrere Jahre aus.

Wichtig zu wissen!Der Nachteil kompakter Geräte ist ihre relativ geringe Effizienz. Sie sind nicht in der Lage, ernsthafte Probleme zu beseitigen - Falten glätten, Doppelkinn entfernen, Rahmen stärken. Sie sind jedoch ideal zur Vorbeugung und Aufrechterhaltung des Hauttonus.

Mögliche Komplikationen

Sie können auftreten, wenn Empfehlungen nicht befolgt werden oder wenn Kontraindikationen vorliegen, auf die der Spezialist nicht rechtzeitig geachtet hat. Es gibt eine Reihe von Konsequenzen: Schwellung, Rötung, Juckreiz, leichte Beschwerden. Aber sie verschwinden nach ein paar Tagen und erfordern keine medizinische Intervention.

Da jedoch jeder Organismus individuell ist, können schwerwiegendere Komplikationen auftreten. Sie sind für jede Art von Verfahren unterschiedlich, aber die folgenden Phänomene können als Potential bezeichnet werden:

  • Pigmentierung auf der Haut;
  • Entwicklung einer allergischen Reaktion;
  • Gewinn oder Verlust der Empfindlichkeit;
  • Erhaltung des Schmerzsyndroms.

Bei Verwendung von Laserstrahlung sind Verbrennungen, irreversible Hautveränderungen und Gewebenekrosen möglich. Bevor Sie eine Verjüngungssitzung durchführen, sollten Sie daher einen Spezialisten konsultieren und Labortests durchführen.

Erwartetes Ergebnis und Patientenfotos

Die moderne Kosmetik hat große Fortschritte gemacht. Plastische Operationen wurden durch sichere Hardware-Verjüngungstechnologien ersetzt, mit denen die folgenden Ergebnisse erzielt werden können:

  • verbessert die Hautelastizität;
  • das Oval des Gesichts ist festgezogen;
  • Epidermiszellen werden erneuert;
  • Stoffwechselprozesse werden aktiviert;
  • die Durchblutung verbessert sich;
  • Falten, Falten werden geglättet;
  • Kinn ist gespannt, Fliege verschwinden;
  • Couperose, Akne, Pigmentierung verschwinden.

Solche Änderungen werden durch den Einsatz moderner Technologien und spezieller Geräte erreicht. Es kann nicht nur die oberen, sondern auch die tieferen Schichten der Dermis, das Smas-System, beeinflussen.

Patientenbewertungen und Kommentare von Ärzten

Bis heute ermöglicht eine korrekt durchgeführte Hardware-Verjüngung des Gesichts nach Angaben der Patienten, dass die Wirkung über einen langen Zeitraum erhalten bleibt und eine effektive Alternative zum chirurgischen Heben wird.

Foto vor und nach der Hautverjüngung mit dem Gerät

Kundenbewertung:

„Seit meiner Jugend hatte ich Akne-Wellen im Gesicht, keine kosmetischen Produkte konnten sie entfernen. Ich habe mich auch an Kosmetikerinnen gewandt, aber selbst Peelings haben nicht geholfen. Durch die fraktionierte Laserverjüngung ist die Haut jedoch perfekt geworden. Ich habe bereits fünf Sitzungen durchlaufen, und die Markierungen können jetzt nur gefunden werden, wenn ich durch eine Lupe schaue. Ich habe sogar aufgehört, dekorative Kosmetik zu verwenden. "

Kommentar des plastischen Chirurgen:

„Ich mache mein Geschäft seit mehr als einem Jahrzehnt. Leider oder zum Glück kann ich feststellen, dass radikale Operationen der Vergangenheit angehören und irrelevant werden und durch Hardware-Methoden ersetzt werden, die schonender und effizienter sind. In nur wenigen Sitzungen können Sie unangenehme Zeichen des Alterns, Unvollkommenheiten und Unvollkommenheiten der Gesichtshaut beseitigen. Das Fehlen einer Rehabilitationsphase, die Wahrung der Unversehrtheit der Haut und die relative Erschwinglichkeit machen sie für viele Frauen attraktiver, die endlich ihre Träume wahr werden lassen können. "

Preisspanne für Dienstleistungen

Heute verfügen Spezialisten über die fortschrittlichen Errungenschaften von Wissenschaft und Technologie, nämlich die Hardware-Kosmetologie zur Gesichtsverjüngung, deren Preise weit vom Budget entfernt sind. Die meisten Methoden sind schmerzfrei, absolut sicher und zeigen hervorragende Ergebnisse. Die Kosten der Verfahren variieren in Abhängigkeit von der verwendeten Vorrichtung und vielen anderen Faktoren.

Schlussfolgerung

Mit solch einer Vielzahl von Hardwaretechniken ist es schwierig, die richtige Wahl zu treffen. Es ist zu beachten, dass das Ergebnis nicht nur von der Technologie abhängt, sondern auch von der Qualifikation und Erfahrung des Spezialisten, der das Verfahren durchführt. Der Wunsch, so lange wie möglich jung und attraktiv zu bleiben, wird nur dann Wirklichkeit, wenn Sie in eine bewährte Klinik oder einen Schönheitssalon gehen, wo die Kosmetikerin erst nach einer ernsthaften Beratung die effektivste Methode zur Verjüngung festlegt.

01.12.2020